Ultimate Rocka Cheesecake

UItimate Rocka Cheesecake

Zutaten:


Zubereitung:

  • Alle Zutaten, bis auf die Beeren, in einer Schüssel zu einem cremigen Teig verrühren und nach Belieben mit Smacktastic und Süßstoff süßen
  • Die Masse und die Beeren schichtweise in eine kleine Springform füllen
  • Bei ca. 150° Umluft 70-75 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene backen
  • Genießen!
Rocka Nutrition Smacktastic Rocka Cheesecake

9 Kommentare

Hey ihr Lieben (:
Ich habe am Wochenende das Rezept ausprobiert (habe statt Smacktastic Cheesecake die Geschmacksrichtung Raspberry Vanilla benutzt) und den Kuchen am Sonntag meiner Family vorgesetzt. Alle waren begeistert!
Ich habe für den Teig eine Form mit 25cm Durchmesser verwendet. Im Ofen ging der Kuchen zwar etwas auf, fiel aber beim Abkühlen wieder auf seinen Ursprung zusammen und ist dadurch insgesamt etwas dünn geraten. Vllt. bekommt man durch Aufschlagen des Eiklars oder Backpulver noch etwas mehr Volumen rein (oder verwendet eine kleinere Backform :D), aber ansonsten war die Konsistenz 1A.
Fazit: der Rocka-Cheesecake wird in Zukunft wohl des Öfteren auf unserem Tisch landen (:
#teamrocka

Cynthia April 17, 2017

Hi ihr lieben von Team Rocka:)

Ich habe den Kuchen an Weihnachten für die ganze Familie gebacken. Er war superlecker*-*
Jedoch wurde er bei mir von der Konsistenz her so ein bisschen “krümelig”.. Ich weiss nicht wirklich wie ich es beschreiben soll. Auf jeden Fall war es nicht schön “glatt” und etwas aussergewöhnlich auf der Zunge.
Könnt ihr mir sagen, ob ich etwas falsch gemacht habe?

Ganz liebe Grüsse
Yasemin

PS: Ich finde übrigens, ihr macht das alles immer unglaublich toll. Danke:)

Yasemin März 26, 2017

Hallo ihr! :)

Ich hab den Kuchen auch gebacken. Hat richtig gut geschmeckt. :)
Habe ihn der Familie meines Freundes, als ganz normalen Käsekuchen verkauft, ist keinem aufgefallen. :D
Super!
Liebe Grüße, Elena!

Elena November 08, 2016

Hallo Tamara,

wenn du dich genau an die Pläne halten willst, ist er auf Grund des Puddingpulvers nicht konform. Du kannst aber die Umrechnungsdatei zur Hilfe nehmen und es ggf. auch rauslassen. So ist es dann konform.

Liebe Grüße

Rocka Nutrition Team August 11, 2016

Hallo ihr Lieben,

es freut uns sehr zu lesen, dass der Kuchen euch und euren Gästen so gut schmeckt!

Die Nährwerte des gesamten Kuchens sind wie folgt:
966 Kalorien
21,5g Fett
72,6g Kohlenhydrate (davon Zucker: 28,2g, Rest unverdauliche Stärke)
112,3g Eiweiß

Das entspricht bei 8 Stück Kuchen pro Stück:
121 Kalorien
2,7g Fett
9g Kohlenhydrate (davon Zucker: 3,5g, Rest unverdauliche Stärke)
14g Eiweiß

Viel Freude beim Nachbacken!

Für Ultimate Cheesecake

Rocka Nutrition Team August 11, 2016

ist der SZ-Konform und wenn (hoffentlich) ja, welche Woche?

Tamara August 09, 2016

Sehr leckerer Kuchen,
hab ihn in einer Silikonform gebacken und einer Freundin zum Geburtstag geschenkt. Keiner hat mir geglaubt das der Kuchen gesund ist.
Weiter so!
Liebe Grüße

Dana August 05, 2016

Huhu Alina,
ich habe das Rezept schon aisprobiert (allerdings ohne Smacktastic, da ich davon nur Kinderschoki habe…) & bin wirklich super begeistert! Es ging einfach und war super lecker!
Toll würde ich es noch finden, wenn du bei den nächsten Rezepten immer eine ungefähre Zeitangabe und auch ungefähre Werte für ein Stück dazu schreiben könntest, wenn du die überhaupt weißt?

Aber ansonsten bin ich schon sehr gespannt auf das nächste Rezept __

Liebe Grüße
Anki

Ann-Kathrin August 02, 2016

Könntet ihr auch die Nährwerte vom ganzen Kuchen verraten ? Danke ! Glg Sara

Sara Juli 30, 2016

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor Freigabe geprüft