Lachsfilet auf Gemüsebett

Zutaten:

  • 125 Gramm Lachsfilet
  • 250 Gramm (Tiefkühl-) Gemüse
  • 15 ml Öl

Zubereitung:

  • den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen
  • den Lachs in eine Auflaufform geben oder eine Form aus Alufolie falten
  • den Lachs mit dem Öl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Belieben würzen
  • für ca. 15-20 Minuten backen, bis sich am Rand des Lachsfilets ein weißer Rand bildet
  • in der Zwischenzeit (Tiefkühl) -Gemüse würfeln und garen oder Tiefkühl-Gemüse verwenden
  • das Gemüse auf einen Teller geben und den Lachs darauf anrichten

Nährwerte:

Kalorien: 522 kcal Eiweiß: 34 g Fett: 32 g Kohlenhydrate: 20 g

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor Freigabe geprüft